generic cialis shelf life kamagra bestellen rezeptfrei viagra bestellen aus deutschland viagra generika 4 stück preis viagra 10 pillen x 100 mg kaufen viagra sicher bestellen forum kamagra kaufen nürnberg propecia philippines wo in lonon viagra connect 50 kaufen viagra polenmarkt erfahrung kamagra jelly preis apotheke viagra generika sandoz propecia 5mg kaufen ohne rezept propecia recenzie kamagra online shop erfahrungen video frau nach einnahme von viagra viagra schweiz generika cialis kaufen tschechien wie kann man viagra rezeptfrei erhalten kamagra 100 rezeptfrei kaufen länder preisvergleich viagra generika 100mg viagra billig kaufen de propecia bloated face cialis 40 mg rezeptfrei kaufen viagra generika online ohne rezept viagra generika ohne zollprobleme lubeck apotheke.viagra levitracobra viagra 130 mg preis priligy 30 mg anwendungsgebiete propecia testosterone cycle viagra für frauen prank priligy erfahrung 2017 viagra auf rezept kosten how to use priligy potenzmittel levitra online kaufen erfahrungen nebenwirkung cialis kamagra gel in apotheke viagra bayer preis kamagra kaufen sk priligy tabletten kamagra apotheke online viagra sicher im internet bestellen levitra 10 mg günstig kaufen spanien cialis generika 10 mg soft tabs mit paypal bestellen levitra kaufen mit rezept viagra pulver für frauen propecia australia wo kann man viagra ohne rezept kaufen viagra ohne rezept in deutschland viagra onlin bestellen

Newsdetails

  • Special Interest Group IT-Recht und Compliance in der Praxis

    22.06.2016 10:56

    Thema Vermeidung von Fallstricken und Risikominimierung bei der IT-Vertragsgestaltung aus Anbietersicht 

    Das Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH organisieren zum Thema IT-Recht und Compliance in der Praxis eine Special Interest Group, die als Plattform für den Meinungsaustausch und fachlichen Input dient. 

    Beim 2. Treffen der SIG geht es um die Vermeidung von Fallstricken und Risikominimierung bei der IT-Vertragsgestaltung aus Anbietersicht 

    Folgende Aspekte werden dabei diskutiert: 

    > Vertragsmanagement – insbesondere Beachtung der Problembereiche Mitwirkungspflichten, Projektleitung, Change Requests, Nutzungsrechte, Haftung/Gewährleistung, Geheimhaltung etc.

    > Welche Risiken können mit Versicherungen abgedeckt werden? (Referent Gotthard Thessel, Sodalitas GmbH)

    > Fallstricke und Risiken im Zusammenhang mit Drittvertragsbedingungen 

    > Rechtliche Rahmenbedingungen der Arbeitnehmerüberlassung beim Dienstleistungsvertrag 

    Henriette Baumann (integratio GmbH) und Prof. Dr. Alexander Fischer sind die Impulsgeber der SIG. Das Treffen ist am Freitag, den 22. Juli 2016, 8 bis 10 Uhr im Softwarezentrum (Otto-Lilienthal-Str. 36, 71034 Böblingen). 

    Das Angebot richtet sich an Softwarehersteller, Anbieter von Professional IT-Services und IT-Beratungsunternehmen. Die Teilnahme ist für Mitglieder des Softwarezentrums kostenfrei. Für Teilnehmer, die nicht dem Softwarezentrum angehören wird ein Beitrag von 50 Euro erhoben. 

    Über interessierte Teilnehmer freuen sich die Organisatoren und bitten um eine Anmeldung per Mail unter info@softwarezentrum.de oder telefonisch unter 07031/714-701. 

    Über das Softwarezentrum 

    Das Softwarezentrum gehört mit über 110 Mitgliedsfirmen und 12.000 qm Büroflächen zu den größten branchenbezogenen Technologiezentren in Europa. Es bietet seinen Mitgliedern günstige Flächen, umfassende Unternehmensservices und gute Kooperationsmöglichkeiten. 

    Weitere Informationen finden sich unter http://www.softwarezentrum.de 

    Über die Referenten/Moderation 

    Henriette Baumann ist Geschäftsleitungsmitglied der integratio GmbH, besitzt langjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung und Beratung und hat sich in den letzten Jahren verstärkt der rechtlichen Seite der Software-Entwicklung und Projektabwicklung gewidmet. Dazu gehören das Führen von Vertragsverhandlungen, die Unterstützung bei der vertragskonformen Abwicklung von Projektaufträgen, die Beratung bei außergerichtlichen und gerichtlichen Auseinandersetzungen und die Unterstützung in Projekt-Krisen. 

    Prof. Dr. Alexander Fischer ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht mit Kanzleisitz in Stuttgart ( www.dr-lohmann.info  ) und verantwortlich bei der integratio GmbH für den Geschäftsbereich Legal und Compliance in Deutschland. Er berät seit 1998 schwerpunktmäßig junge wie etablierte Unternehmen unterschiedlicher Größe außergerichtlich und gerichtlich in Fragen des IT-Rechts wie im Softwarerecht bei der Vertragsgestaltung, Projektabwicklung und Krisensituationen insbesondere aber auch in den Bereichen des Datenschutzrechts, Internetrechts, Urheberrechts.

» Alle News anzeigen

Zurück