Newsdetails

  • ITOMIG GmbH und Univention GmbH verknüpfen ihre Open-Source-Kompetenzen

    01.03.2012 08:42

    Die Böblinger ITOMIG GmbH zertifiziert die Open Source IT-Service-Managementlösung iTop für die Infrastrukturlösung Univention Corporate Server. Kunden profitieren von der Verbindung der service- und prozessorientierten ITIL-Lösung iTop mit der leistungsfähigen Open Source Managementplattform UCS. Die ITOMIG GmbH zeigt die Integration erstmals auf der CeBIT 2012 auf dem Stand B58 in Halle 2.

     

    Durch die Integration der web- und ITIL-basierten Configuration Management Database iTop in UCS können Administratoren über die leicht handhabbaren UCS-Managementwerkzeuge ihre IT-Infrastruktur administrieren, während gleichzeitig alle Informationen und Zusammenhänge aufbereitet für ihren Helpdesk und für ihr Change Management zur Verfügung stehen. So nutzen Kunden alle Vorteile einer zentralen, einheitlichen Administration ihrer Windows- und Linux-Netze, und verfügen über eine, in Echtzeit aktuell gehaltene Configuration Management Database (CMDB) mit einem modernen, ITIL-konformen Ticket-System für ihre Betriebsprozesse.

     

    „Die Kombination der Dienste unserer beiden IT-Unternehmen ist die perfekte Kombination, um Kunden bei einem wirtschaftlichen Einsatz von Open Source im IT Service Management zu helfen“, so ITOMIG-Geschäftsführer David M. Gümbel. „Wir verbinden künftig prozessorientierte Herangehensweisen mit technisch leistungsfähigen Systemmanagement-Lösungen.“

     

    Peter Ganten, Geschäftsführer von Univention ergänzt: „Mit iTop ist eine weitere IT-Service-Managementlösung für UCS zertifiziert. UCS bietet Anwendern dadurch auch in diesem Bereich noch mehr integrierte und zertifizierte Komponenten, so dass Anwender und Partner für jedes Szenario ohne Risiko die richte Lösung wählen können.“ Eine Übersicht über für UCS zertifizierten Lösungen ist unter: http://www.univention.de/produkte/ucs/zertifizierte-loesungen/ zu finden.

     

    Die ITOMIG GmbH unterstützt als exklusiver Deutschlandpartner der französischen Firma Combodo Unternehmen und Institutionen bei der Einführung und Wartung der Open-Source-ITSM-Suite iTop, die auf den bewährten Best Practices von ITIL basiert. „iTop beinhaltet neben der hochflexiblen CMDB auch eine Helpdesk-System, eine Self-Service-Portal und ein Dokument-Management-Tool“, erklärt Gümbel.

     

    „Diese Lösung ist europaweit bei namhaften Kunden wie der Max-Planck-Gesellschaft oder Frankreichs zehntgrößtem Unternehmen Compagnie de Saint-Gobain im Einsatz.“ Die Univention GmbH bietet mit Univention Corporate Server eine Linux-Unternehmens-Distribution inklusive eines sehr leistungsfähigen Managementsystems für die zentrale Administration von Linux- und Microsoft-Domänen sowie virtualisierten Systemen und in klassischen Unternehmens-Setups oder in der Cloud. Über das webbasierte UCS-Managementsystem lassen sich Änderungen in der gesamten Infrastruktur eines Unternehmens mit wenigen Klicks umsetzen.

     

    „Univention bietet mit seinem Produkt ein komplettes, praxisbewährtes Betriebs- und Managementsystem, das erprobte Open Source Software vereint. Deshalb eignet es sich ideal als Betriebssystemplattform für die ITSM-Lösung iTop“, erläutert Gümbel.

     

    Weiterführende Informationen

    iTop: http://www.itomig.de/itop

    iTop für UCS: http://www.itomig.de/produkte/univention.html

» Alle News anzeigen

Zurück