Newsdetails

  • Herrenberg Digital IV – Praktische Anwendungen

    29.06.2018 09:05

    Wir freuen uns auf ein interessantes Netzwerk-Event am 11. Juli 2018 und zwei spannende Impuls-Vorträge:

    Stefan Kraus, Technische Dienste der Stadt Herrenberg
    Praxis-Bericht: Digitalisierung bei den Technischen Diensten

    Auf den ersten Blick scheint das nicht zusammenzupassen: Technische Dienste und Digitalisierung. Was soll man denn da machen? Doch bei genauem Hinsehen gibt es eine ganze Menge Anwendungsfälle, angefangen bei der Kommunikation mittels Blog bis hin zu Sensoren auf Parkflächen und in Mülleimern. Hr. Kraus wird einen Überblick über die vielfältigen digitalen Anwendungsgebiete bei den technischen Diensten geben.

    Stefan Kraus

    Stefan Kraus (Jahrgang 1967) übernimmt seit 2012 die Leitung der Technischen Dienste Herrenberg. Viele Digitalisierungsprozesse werden unter seiner Federführung und Mitwirkung ins Leben gerufen und durchgeführt.

    Christian Deuschle, CHRISTIAN DEUSCHLE Strategieberatung
    Praxis-Workshop „Einführung Digitalisierungsprojekte“

    Zusammen mit Stefan Kraus entwickelt er eine Strategie für die Technischen Dienste Herrenberg, um die Vielzahl an Digitalisierungsprojekten sowie alle Herausforderungen, die auf das Amt zukommen, zu ordnen.
    Er setzt dabei auf die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode, mit der alle Mitarbeiter des Amtes in den Prozess einbezogen werden. Wie die Methode funktioniert, zeigt er Ihnen ganz praktisch bei „Herrenberg Digital“.

    Christian Deuschle

    Christian Deuschle (Jahrgang 1971) ist Strategieberater und berät Unternehmen, Organisationen und Personen. Seine Schwerpunkte sind Digitalisierung, Internet, Kommunikation und persönliche Entwicklung. Aus seiner langjährigen Erfahrung heraus weiß er, dass Veränderungen und Entwicklungen nur dann funktionieren, wenn man die beteiligten Menschen dabei mitnimmt. Digitalisierung lässt sich nicht allein technisch lösen. Es braucht Menschen mit Überzeugung, Leidenschaft und dem richtigen Mindset. Dazu setzt er die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode ein und fördert so die Kreativität und den Mut der Teams zu Tage.

    Wie immer ist für einen kleinen Frühstück-Imbiss gesorgt, Sie werden ausreichend Zeit zum Fachsimpeln und Netzwerken finden.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Bitte melden Sie sich per E-Mail an info@herrenberg.digital an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ort: Coworking Space Herrenberg, im EG, Amselweg 1, 71083 Herrenberg. Beginn: 8.30 Uhr, Ende 11.00 Uhr.

    Die Veranstaltung wird gemeinsam organisiert von der Stadt Herrenberg, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen und Coworking Academy.

» Alle News anzeigen

Zurück