Digitale Feuerwehrpläne mit Unterstützung aus dem Softarezentrum

19.11.2020

Es brennt. Die Feuerwehr kommt. Zum Glück nicht mehr mit dem Handwagen. Technische Innovationen ermöglichen heute kürzeste Reaktionszeiten vom Erkennen bis zur Bekämpfung.

Ein weiterer Teil der Einsatzkette wurde im Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen optimiert: Der digitale „Feuerwehrplan 3.0“. Er verzeichnet Melder-Positionen, Laufwege und Gefahrstellen eines Gebäudes für jede Etage. Für jedes Objekt hielt die Feuerwehr bisher eine analoge Mappe vor, die im Brandfall gesucht werden musste.

Hier setzt die Idee der Brandschutzfirma BfB-Ringwald an, die sie gemeinsam mit der Firma c-works GmbH umsetzt: Alle Feuerwehrpläne werden digitalisiert in einem Tablet vorgehalten. Die Eingabe der Melder-Nummer liefert sofort den richtigen Plan, 3D-Aufnahmen der Umgebung helfen den Einsatzkräften schon vor der Brandbekämpfung. Die digitale Einsatzplanung hilft bei der Nachvollziehbarkeit.

x