Newsdetails

  • crossbase realisiert den Onlinekatalog für die SERTO AG

    15.07.2011 02:00
    Als einziges
    Unternehmen weltweit produziert die SERTO AG aus der Schweiz Rohrverbindungen,
    die radial montiert und demontiert werden können. Diese Technologie wurde von
    SERTO 1952 erfunden und erfolgreich in den Markt eingeführt. Seit 2001 firmiert
    SERTO als Aktiengesellschaft. Mit eigenen Tochtergesellschaften in Deutschland,
    Frankreich und Italien sowie mit europaweit 40 Vertretungen ist das Unternehmen
    in einem effizienten und kundennahen Vertriebsnetz zusammengeschlossen.

     

    Flexible
    Produktdatenbank ist die Basis für den Onlinekatalog

     

    Für die
    Realisierung des Onlinekatalogs hat sich SERTO für die Integration des
    Softwaremoduls crossbase.catalog aus der PIM- und Crossmedia-Lösung von
    crossbase entschieden. Dazu wurde in der crossbase-Datenbank eine eigene
    Ausgabestruktur für die Navigation im Onlinekatalog definiert. Mit Hilfe der
    neuen Struktur können auch länderspezifische Varianten des Katalogs mit anderen
    Verkaufssortimenten einfach abgebildet werden.

     

    Navigation
    und Suche im Onlinekatalog

     

    Die
    Navigation im Onlinekatalog erfolgt entweder über eine übersichtliche
    Baumnavigation oder visuell über Produktgruppengrafiken. Alternativ können
    Produkte über die Volltextsuche gesucht werden. Ein weiterer Baustein der
    komplexen Suchmöglichkeiten ist die dynamische Suchleiste, welche für jede
    Produktgruppe individuell konfiguriert werden kann.

     

    Damit ist es
    möglich, Produkte über einen mehrstufigen Suchfilter gezielt und schnell zu
    finden. „Die produktgruppenspezifische Suche eines passenden Produktes über die
    Angabe von gewünschten Merkmalen bringt unseren Kunden einen klar erkennbaren
    Mehrwert und Zeitersparnis bei der Produktauswahl“, freut sich Frau
    Kuchen, Marketing Communication Manager bei SERTO.

     

    Vollständige
    CMS-Integration und Bestellfunktion mit SAP-Ankopplung

     

    Der
    Onlinekatalog ist mit allen seinen Funktionsausgaben vollständig in das Content
    Management System crossbase.net integriert. Durch diese Verbindung können auch
    beliebige Artikelinformationen an jeder Stelle auf der Webseite, z.B. in den
    News, verwendet werden.

     

    Die
    Architektur erlaubt es, die in der PIM-Datenbank gepflegten Artikeldaten ohne
    Zeitverzögerung online darzustellen. Die Funktionsausgaben können zudem einfach
    um kundenspezifische Funktionalitäten erweitert werden. Bei SERTO wurde z.B.
    ein personalisierter Bestellmanager mit SAP-Ankopplung implementiert. Weitere Information zu Crossbase finden sich hier
» Alle News anzeigen

Zurück