Newsdetails

  • 4. Treffen SIG Personal – Gute Leute halten und entwickeln

    15.03.2019 10:40

    Interessierten IT-Unternehmen wird mit der Special Interest Group Personal eine Austauschplattform zu diversen Aspekten und Herausforderungen beim Thema Fachkräfte geboten. Gegebenenfalls können auf Basis der Arbeit in der SIG auch gemeinsame Aktionen der Unternehmen des Softwarezentrums entstehen.

    Beim 4. Treffen, das am Freitag, den 12.4.19, Beginn 8:30 bis 10.30 Uhr, im Medienraum des Softwarezentrums (Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen) stattfindet, geht es um die Frage, wie gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehalten und entwickelt werden können.

    Anne Mundle (TechProtect GmbH) und Lisa Schmidt (1cc GmbH) von der 4Square Return Gruppe werden einen Einblick in ihre Unternehmenspraxis geben.

    Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Sabbaticals, Weiterbildung – Gotthard Thessel (Geschäftsführer der Sodalitas GmbH, Spezialversicherungsmakler) wird mit seinem Impulsbeitrag darauf eingehen, wie mit intelligentem Lohnkostenmanagement und Zeitwertkonten den Bedürfnissen der Beschäftigten im Unternehmen weitestgehend entsprochen werden kann.

    Im Anschluss gibt es ausreichend Zeit, um die eigene Sicht und Erfahrungen einzubringen. Wolfgang Vogt von den Senioren der Wirtschaft übernimmt die Moderation.

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Mail an info@softwarezentrum.de oder telefonisch unter 07031/714701. Selbstverständlich ist eine Teilnahme auch möglich, wenn Sie bei den ersten Treffen der SIG nicht dabei sein konnten.

    Unternehmen, die nicht dem Softwarezentrum angehören, können gegen einen Teilnahmebeitrag gerne dabei sein. Die Wirtschaftförderung Region Stuttgart GmbH ist Partner der Veranstaltung.

» Alle News anzeigen

Zurück