Termindetails

  • Treffen des TecNet ConnectedCar 9 | 2018

    Datum: 18.09.2018
    Uhrzeit: 16:30
    Ort: Mönsheim

    Die TecNet-Gruppe „ConnectedCar“ ist eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Netzwerks automotive-bw und wird vom Netzwerkpartner Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) organisiert. Im thematischen Fokus steht neben dem automatisierten Fahren das ganze Spektrum des vernetzten Fahrzeuges (CAR to CAR / CAR to X).

    Ort

    Bertrandt Technologie GmbH
    Friedrichshof 5
    71297 Mönsheim

    Ablauf

    Die gastgebende Bertrandt Technologie GmbH wird im Vorfeld des TecNet Treffens ein spannendes Exponat vorstellen. Interessierte Teilnehmer sind eingeladen zur Besichtigung des Exponats bereits eine halbe Stunde früher zu erscheinen.

    +++ Begrüßung +++

    Thomas Kohn, Geschäftsführer, Bertrandt Technologie GmbH
    Christoph Gelzer, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH

    +++ Vorträge +++

    1 Automotive Analytics Solution
    Peter Schiekofer, Director Engineering Autonomous Driving, Bertrandt AG

    2 N.N.
    Antonio La Marca, Expert AI in Connectivity & Infotainment, Porsche AG  

    +++ Netzwerkpause +++

    3 Die Ethik der Maschinen – zukunftsfähiges Management von KI
    Prof. Dr. Wilfried Mödinger, Institute of Sustainable Leadership, Steinbeis Hochschule Berlin

    4 Look! Eye-Tracking und künstliche Intelligenz im Fahrermonitoring
    Thomas Kübler, Gründer und Geschäftsführer, LOOK!

    +++ Imbiss & Get Together +++

    Anmeldung

    Per E-Mail an tecnet-cc@automotive-bw.de . Anmeldeschluss ist Freitag, der 14.09.2018. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Gerne können Sie diese Einladung an interessierte Kollegen und Geschäftspartner weiterreichen.

    Das Tecnet ConnectedCar Die TecNet-Gruppe „ConnectedCar“ ist eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Netzwerks automotive-bw und wird vom Netzwerkpartner Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) organisiert. Weitere Partner des TecNet sind die AG intelligent move der e-mobil BW und das Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen. Im thematischen Fokus des TecNet ConnectedCar stehen neben dem automatisierten Fahren das ganze Spektrum des vernetzten Fahrzeuges (CAR to CAR / CAR to X). Das TecNet wird von zwei Mentoren unterstützt, Prof. Klaus Dietmayer (Universität Ulm) und Martin Zeilinger (Daimler AG).

Zurück