Termindetails

  • Förderung von IT-Innovationen in kleinen und mittelständischen Unternehmen

    Datum: 17.03.2014
    Uhrzeit: 17:00 - 18:00
    Ort: Böblingen

    Sie entwickeln neue Produkte, Techniken oder Prozesse? Für Ihre innovativen Leistungen stehen Ihnen vielfältige Fördermittel zur Verfügung.
     
    In dieser gemeinsamen Veranstaltung von CPE Firmenservice, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und dem Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen e.V. werden Sie über Voraussetzungen, Verfahren und Abläufe einer Förderung Ihrer Vorhaben in zwei der derzeit grundlegenden Förderprogramme des Bundes für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) informiert.
     
    Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

    ZIM ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm für KMU. Gefördert werden einzelne Unternehmen mit 40% eines Projektvolumens von bis zu 350.000,– € (spezielle Zuschläge zur Förderquote sind möglich). ZIM ist mit schlanken Prozessen und raschen Entscheidungsverfahren das derzeit wohl „unkomplizierteste“ Förderprogramm dieser Größenordnung.

    KMU-innovativ

    Innerhalb von KMU-innovativ werden industrielle Forschungs- und vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben zur Stärkung der Innovationsfähigkeit von KMU in Deutschland gefördert. KMU-innovativ ist in verschiedene Forschungsfelder unterteilt, insbesondere zu nennen die Informations- und Kommunikationstechnologien. Gefördert werden bis zu 60% des Volumens von Entwicklungsprojekten.

    Weitere Förderprogramme

    Abschließend erhalten Sie einen kurzen Überblick über weitere Möglichkeiten der Förderung von Entwicklungsarbeiten in kleinen Unternehmen. Sie möchten mehr erfahren?

    Ansprechpartner
    Claus-Peter Eberhardt, CPE Firmenservice
    info@cpe-fs.de
    http://www.cpe-fs.de
    +49.07031.714.5580

    Datum: 10.03.2014
    Uhrzeit: 16:00 – 17:00
    Ort: Böblingen, Softwarezentrum, Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen

    Über interessierte Gäste freuen sich die Organisatoren und bitten um eine kostenfreie Anmeldung per Mail unter info@softwarezentrum.de oder telefonisch unter +49.07031.714.701

Zurück